Direkt zum Inhalt
Der Spezialist für Elektrotechnik-Grossprojekte

ebm fördert Deutschlandstipendium an der Hochschule Osnabrück

Das Deutschlandstipendium dient zum Beispiel dazu, Studenten, die überdurchschnittliche Studienleistungen erbringen und/oder ehrenamtlich engagiert sind (z.B. in Parteien, Vereinen, Verbänden oder in karitativen Einrichtungen) und/oder einer besonderen Bedürftigkeit unterliegen, finanziell zu unterstützen.

ebm tut das gern und zahlt monatlich einen Betrag in Höhe von 150 Euro, der vom Bund um jeweils 150 Euro aufgestockt wird. Die Stipendiatin bzw. der Stipendiat erhält so einen Betrag von 300 Euro. „Wir freuen uns immer darauf, die geförderten Studentinnen und Studenten der Hochschule Osnabrück kennenzulernen.“, so ebm-Geschäftsführer Peter Forkert. „Und wenn es für beide Seiten sinnvoll erscheint, vereinbaren wir gerne ein Praktikum bei ebm oder unterstützen das Schreiben einer Abschlussarbeit.“